Arrows verteilen Weihnachtsgeschenke

Zu Gast war am Samstag im Nachholspiel des 7ten Spieltages der Tabellendritte, der DC Bünde reloaded. Und es sollte ein bitterer Abend werden. Die Spiele an sich gestalteten sich durch die Bank ziemlich ausgeglichen. Jedoch hatten die Sportkameraden aus Bünde uns eins voraus – sie trafen die Doppel. Eine dermaßen eklatante Schwäche, einen Satz bzw ein Spiel zu beenden hatte es bisher im Hause Arrows in der Form noch nicht gegeben. Zum Glück war niemand da, um die vergebenen Checkdarts zu zählen….
So kam es, wie es kommen musste und man rannte konstant einem deutlichen Rückstand hinterher.
Am Ende wurde ein 5:15 (25:48) im Spielbericht notiert. Schlechter hätte man sich den Start unter neuer Flagge nicht vorstellen können….

Weiter geht es für uns am 10.01. 2015 mit einem Heimspiel gegen den TuS Wengern.
Im Hinspiel sind wir in Unterzahl angetreten und haben dementsprechend deutlich in den Nacken bekommen. Natürlich wollen wir das wieder gut machen. Aber, das ist ja erst nächstes Jahr ;-)
Jetzt wünschen wir erst einmal allen frohe, besinnliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Auch im nächsten Jahr allzeit Good Darts (wenn ihr nicht grad gegen uns spielt … ;-) )

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>