Arrows (1): Vierter Sieg in Folge

Nach Siegen in Wengern, Rheine und Ahlen durften wir am gestrigen Spieltag endlich mal wieder in den eigenen vier Wänden antreten. Zu Gast waren die Jungs vom Dirty Pack, die uns im Hinspiel eine ärgerliche 8:12 Niederlage zugefügt hatten. Natürlich waren wir auf Wiedergutmachung aus.
Und die sollte uns auch gelingen. Recht deutlich ging der 1. Block mit 7:3 (25:12) an uns. 4 Spiele fehlten also noch zum erhofften Sieg.
Die ersten zwei davon sollten uns bereits durch die Doppel der 2.Blocks beschert werden.
In den folgenden 4 Einzeln gelang es uns, zumindest schon mal das Unentschieden zu sichern, bevor dann das 5.Einzel des 2.Blocks den 11.Punkt und somit die Entscheidung zu unseren Gunsten brachte. Der 2.Block ging dann mit 6:4 an uns. (Gesamtergebnis 13:7 (48:29).
Spielten die Dirties in der letzten Saison noch lange um die Meisterschaft mit, geht es für die Jungs heuer nur noch um den Klassenerhalt. Dabei von dieser Stelle aus viel Glück und Erfolg.
Für uns geht es am 23.03 zum bisher ungeschlagenen Tabellenführer aus Erkenschwick (Hinspiel 5:15). Ohne Frage ein harter Brocken. Aber bange machen gilt nicht. Möge die Macht mit uns sein ….

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>