Über Uns

Die Arrows Münster wurden im Jahre 2006 gegründet, um ambitionierten Hobbydartern in und um Münster eine Heimat zu bieten. Wenn auch der Spaß nicht auf der Strecke bleiben sollte, so wollte man doch einiges erreichen.

Nach den ersten zwei Spielzeiten hatten wir es geschafft, mit nur einer einzigen Niederlage bis in die Regionalliga Westfalen des NWDV aufzusteigen.

Ebenfalls in diese zwei Spielzeiten fallen unsere wohl bisher größten Erfolge. Zweimal erreichten wir das NWDV-Pokalfinale, zweimal unterlagen wir dem Bundesligisten DSC Bochum mit 3:7. Diese Vizepokaltitel erlaubten es uns, den NWDV beim DDV-Verbandspokal in Hanau zu vetreten. Während man über unsere erste Teilnahme dort besser den Mantel des Schweigens hüllt (Aus in der Vorrunde), war unsere zweite Teilnahme von mehr Erfolg gekrönt. Erst im Teamgame des Finales mussten wir uns dem SC Diersen geschlagen geben und können uns seit dem immerhin
DDV-Vizeverbandspokalsieger 2008 nennen.


Die Finalisten in Hanau 2008

Nach 2008 folgten dann diverse personelle Änderungen, die uns veranlassten, die Ziele etwas tiefer zu stecken. So sind wir damit zufrieden, seit 2008 ununterbrochen in der Regionalliga Westfalen des NWDV vertreten zu sein.

Auch wenn es keinen eigenen sportlichen Erfolg darstellte, so waren wir doch ziemlich stolz darauf, im November 2008 keinen geringeren als den mittlerweile 15maligen Weltmeister Phil “The Power” Taylor in unseren bescheidenen Räumen begrüßen zu dürfen.

Seit 2010 haben wir eine zweite Mannschaft im NWDV gemeldet. Diese hat in der abgelaufenen Saison 2011/2012 in ihrer Liga einen guten 2. Platz belegt und ist erst in der Relegation am Aufstieg in die Bezirksliga gescheitert.

Der Dartgott meinte es gut mit den Arrows und da der NWDV die Ligen auffüllen musste, durfte die 2. Mannschaft der Arrows Münster in der Saison 2012/2013 trotz des Scheiterns in der Relegation in der Bezirksliga spielen.
Diese Liga erwies sich jedoch als eine Nummer zu groß für unsere Jungs und Mädels, so dass zum ersten Mal in der Geschichte der Arrows eine Mannschaft absteigen musste.
Im Gegenzug konnte die Erstvertretung das beste Ergebnis der Vereinsgeschichte erzielen und erreichte einen guten 4.Platz in der Regionalliga Westfalen. Hätte man 3 Spiele weniger verloren, wäre man sogar 3. geworden.
Nach der Saison 2013/2014 hat sich unsere 2.Mannschaft beschlossen, in Zukunft eigenständig im NWDV an den Start zu gehen. Aber der Saison 2014/2015 werden die Arrows also nur noch durch die Regionalligamannschaft im NWDV vertreten sein.
Wir schreiben mittlerweile das Jahr 2015 und es vergeht kein Jahr, ohne einschneidende Änderungen.
Nach ca 1,5 Jahren standen wir in unserer Spielstätte, dem “barbès” in Münster vor verschlossenen Türen.
Nachdem im Sommer ein Pächterwechsel vollzogen wurden, gingen im November ohne Vorwarnung die Lampen aus.
Guter Rat schien teuer und man spielte bereits mit dem Gedanken, für den Rest der Saison auf das Heimrecht zu verzichten und nur noch auswärts anzutreten.
Doch sehr schnell zeichnete sich eine Lösung mit dem DJK SV Mauritz 1906 e.V. ab.
So gehen wir also in Zukunft also als Dartabteilung eines alteingesessenen Vereins in Münster an den Start, was dann zur Saison 2015/2016 auch eine Namensänderung zur Folge haben wird.

Wir freuen uns jederzeit über Verstärkung.
Unsere Tür steht jedem offen, egal ob blutiger Anfänger oder “Fortgeschrittener”.
Wer also Interesse hat, kommt einfach an einem Freitag ab 20:00 Uhr mal im Vereinsheim vorbei.
Bei Fragen stehen wir Euch auch unter contact@arrows-muenster.de zur Verfügung.